Der österreichische Wirtschaftssektor passt sich der globalen digitalen Revolution an, wenn auch langsamer als in anderen fortschrittlichen Ländern, insbesondere bei kleineren Firmen. Die Übernahme von Informations und Kommunikations Technologie (IKT) – Anwendungen von Haushalten ist ebenfalls uneben. Während die Jungen und hoch gebildeten sich schnell an globalen Trends ausrichten, scheinen ältere Generationen und solche mit niedrigerem Bildungsniveau oder Einwanderern hinterherzuhinken. Förderungen von breit angelegten staatlichen Spitzentechnologien und digitalen Innovationen, würden bei der Erneuerung von Geschäftsmodellen, Arbeitspraktiken und dem Lebensstil in ganz Österreich helfen, die Produktivität, Wachstum, Wohlstand und sozialen Zusammenhalt zu steigern.

HERAUSFORDERUNGEN

Österreich ist eine kleine, exportorientierte Volkswirtschaft, die sechs von zehn Euro auf den internationalen Märkten verdient. Als solche ist es entscheidend, hoch-innovative Produkte und Dienstleistungen erfolgreich auf den Weltmärkten im internationalen Wettbewerb zu positionieren. Vor allem Innovationen durch Digitalisierung bieten hierfür ganz neue Chancen. Ziel ist es daher, dass Österreich zur Gruppe der europäischen Innovation-Leader aufsteigt. Im Sinne einer gesamtstrategischen Vorgangsweise wird für Österreich eine neue Forschungs- und Innovationsstrategie erarbeitet. Sie wird auf den Prinzipien Exzellenz und Wettbewerb sowie Impact und Offenheit basieren mit dem Ziel, ein hochdynamisches und weltweit vernetztes Innovationssystem (weiter) zu entwickeln.

“Open Innovation und gesellschaftliche Innovation stärken”

Gesellschaftliche Innovation braucht Rahmenbedingungen, Kompetenzen und Räume, in denen sie erprobt und umgesetzt werden kann. Eine Verbreiterung des Innovationsbegriffs ist notwendig. Darüber hinaus müssen die langfristigen Herausforderungen identifiziert werden, die sich aus dem Einsatz von neuen Technologien wie Robotik und künstlicher Intelligenz (KI) auf technologischer, wirtschaftlicher, rechtlicher, vor allem aber gesellschaftlicher Ebene ergeben. Diese müssen diskutiert und in entsprechenden Handlungsempfehlungen zeitnah adressiert werden.

Quelle: Regierungsprogramm 2017-2022

“Digitale Unwucht”

Wir alle, haben es einfach verschlafen! Die Plattform-Ökonomie bestimmt unser Leben in vielen Teilen. Ob wir es wollen, oder nicht. In Europa sind wir hier vollkommen abgeschlagen.

“Der Cloud Act

ist ein weitreichendes, datenschutzrechtliches US Gesetz,…

  • Ermöglicht ausländischen Behördern, ohne richterlichen Beschluss, Nachrichten von US-Unternehmen zu sammeln und abzuhören.

  • Erlaubt ausländischen Staaten in den USA gespeicherte persönliche Daten, ohne vorherige Überprüfung durch einen Richter zu verlangen.

  • Erlaubt dem US-Präsidenten, “Executive Agreements” einzutragen, die es der Exekutive in ausländischen Staaten (mit schwächere Datenschutzgesetzen) ermöglicht, Daten in den Vereinigten Staaten zu erfassen und dabei die US-Datenschutzgesetze zu ignorieren.

  • Erlaubt der ausländischen Exekutive, Daten von Personen zu sammeln, ohne Sie darüber zu informieren.

  • Ermöglicht der US-Exekutive Daten zu erfassen, unabhängig davon ob es sich um eine US-Person handelt oder nicht und unabhängig davon, wo sie gespeichert sind.

April 2018

“US-Cloud-Unternehmen geben den Kampf für die Privatsphäre auf”

Microsoft, Amazon, Google und andere US-Cloud-Unternehmen haben den Kampf für die Privatsphäre und Sicherheit ihrer Benutzer grundsätzlich aufgeben, denn US-Gesetze garantieren den Strafverfolgungsbehörden und Regierungsbehörden im Allgemeinen, vollen Zugriff auf von US-Unternehmen gehostete Cloud-Daten. Es spielt keine Rolle, ob sich diese Daten in den USA, Europa, China oder anderswo befinden. Dies bedeutet, dass europäische Unternehmen, die in Europa gehostete Dienste von US-Unternehmen nutzen, möglicherweise Gefahr laufen einen Regelverstoss laut DSGVO zu begehen.

Quellen

https://nextcloud.com https://www.eff.org https://www.theverge.com

Ernstes Geschäftsrisiko

Es sollte ziemlich offensichtlich sein, dass, wenn die US-Regierung Microsoft, Google, Dropbox oder andere dazu zwingen kann, Daten von Benutzern und Unternehmen (im Geheimen) zu übergeben, können Sie darauf zählen, dass andere Regierungen dasselbe tun können. Wenn Microsoft von Australien nach Simbabwe will, muss und muss es sich an das lokale Gesetz halten. Und wenn dieses Gesetz sie dazu verpflichtet, Daten zu übergeben und nicht darüber zu reden, werden sie es tun.

Vielleicht vertrauen Sie der Regierung oder vielleicht auch nicht.

In beiden Fällen, wenn die Daten Ihrer Kunden aufgrund von Inkompetenz oder Bosheit einer dieser Regierungen undicht werden, die Ihren Hosting-Provider dazu zwingen können, Daten zu übergeben; oder wenn Ihre Kunden einfach herausfinden, dass Sie (oder Ihr Hosting-Anbieter) Daten an die Regierung von Simbabwe, China, Japan oder Monte Negro, rechtmäßig oder nicht, übergeben haben, können sie Sie unter der DSGVO in Europa verklagen.

Schlüsselfakten aus dem Regierungsprogramm

1. Moderne Infrastruktur als Fundament der Digitalisierung

2. Digitalisierung der Bildung, der Wirtschaft und des Sicherheitsbereiches

3. Forschungs- und innovationsfreundliche Umgebung – Industrie, KMU und Start-ups ihr innovatives Potenzial voll entfalten lassen

4. Die zunehmende Digitalisierung und Vernetzung führt aber auch zu neuen Formen der Kriminalität und der Verwundbarkeit des Staates und seiner Infrastruktur. Österreich soll dieser Herausforderung durch verstärkte Bemühungen in der Sicherheitsforschung begegnen – um die eigene Expertise zu stärken

5. Unabhängiger von fremdem Know-how zu werden, aber auch, um international Marktchancen für österreichische Unternehmen zu erschließen.

6. Klein- und Mittelbetriebe beim Umstieg und Einsatz von digitalen Anwendungen bzw. beim Einstieg in neue Geschäftsmodelle zu unterstützen

7. Gründungen, Start-ups sowie Scale-ups insbesondere von technologieintensiven Unternehmen erleichtern

8. Förderung von Testumgebungen und Testlaboren zur frühzeitigen Erprobung bzw. Marktadaption für Zukunftstechnologien und digitale Anwendungen

9. Stärkung von digitalen Kompetenzen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Aufbaus einer eigenen, autonomen europäischen digitalen Infrastruktur

10. Detaillierte Cyber Sicherheitsstrategie inklusive entsprechender gemeinsamer Lagebilder, Eskalationsszenarien und Notfallpläne

WIR SCHAFFEN AUSGLEICH UND ERMÖGLICHEN VORSPRUNG

“Digital Pioniere”

proBeS CS GmbH ist als Schwesterunternehmen der proBeS e.U., als österreichisches Pionier Unternehmen, im Bereich von Virtualisierungstechnologie tätig und Wegbereiter für Digitalisierungsaufgaben in Österreich. Mit jahrzehntelangen Entwicklungs- und Erfahrungswerten, erkannten wir vor Jahren die Notwendigkeit für neue Strategien und Lösungen, damit wir auch in Zukunft neuen Herausforderungen gewachsen sind. Mit der Gründung eines national ansässigen Cloud & Lösungs – Anbieters, legten wir einen wichtigen Grundstein, um den heimischen Markt zu stärken und der digitalen Unwucht entgegenzuwirken.

Heute liefern wir wichtige Erkenntnisse zur Digitalisierung und präsentieren ausgereifte Lösungen für den erfolgreichen Wandel unseres Wirtschaftsstandorts. Bieten die nötige Basis für effiziente und flexible Geschäftsmodelle, schaffen moderne IT Infrastruktur als stabiles Fundament von neuen Anwendungen und ermöglichen den Umstieg und Einsatz innovativer Technologien, die nicht nur unsere Chancen und volles Potential entfalten lassen, sondern Kosten senken und Ressourcen schonen!

Sicherheit und Datenschutz, stellt mit den neuen EU weiten Regulierungen, viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Auch dafür haben wir gesorgt – mit einem hochverfügbaren und ausfallsicheren Rechenzentrum sind alle technischen Maßnahmen von vornherein erfüllt. Unsere Konzepte und Lösungen sind dabei allesamt ISMS, ISO27001 & DSGVO konform. Darüber hinaus ermöglichen wir einen unterbrechungsfreien Betrieb mit 99,9% Verfügbarkeit und Katastropenschutz inkl. Service Level Agreements.

WIR MACHEN ÖSTERREICH FIT FÜR DIE ZUKUNFT

PUBLIC • PRIVATE • HYBRID • COMMUNITY

Virtuelle Arbeitsplätze

Da(a)s virtuelle Büro steht Ihnen überall, zu jeder Zeit und mit allen Geräten zur Verfügung!

Schützen Sie ihre Daten!

In einem der modensten und sichersten Rechenzentren Österreichs.

Katastrophenschutz & Risikominimierung

Verschliessen Sie nicht die Augen, vor möglichen Risikien für Ihr Unternehmen!

Ultimativer Schutz und höchste Flexibilität

Bei der Verwaltung von Daten stellen wir für Sie eine Enterprise File, Sync & Share Lösung bereit, die Ihnen einen sicheren und hoch verfügbaren Dokumentenaustausch ermöglicht.

Virtuelle & physische Desktop, Server & Mobile Infrastruktur

Damit ihr Fokus auf dem Kerngeschäft bleibt, setzten wir höchste Maßstäbe!

Wir setzen Maßstäbe zu Ihrem Vorteil!

Als Alleinstellungsmerkmal bilden unsere Erfolgskonzepte einen voll umfassenden Verbund von Cloud und On-Premise Diensten.

LÖSUNGEN FÜR ALLE BRANCHEN UND INSTITUTIONEN

Industrie, Handel und Gewerbe

Dienstleistung, Finanz, Forschung & Entwicklung

Bildungswesen, Öffentlicher Dienst & Verwaltung

Community, Gründung & Startups

VIELFÄLTIGE CHANCEN UND MÖGLICHKEITEN FÜR ALLE ANWENDUNGSFÄLLE

KOSTEN SENKEN & RESSOURCEN SCHONEN

Neue Maßstäbe durch eines der sichersten und modernsten Rechenzentren Österreichs

  • Höchste Ausfallsicherheit durch 100 % Redundanz (Glasfaseranbindung, Klimatisierung, Energie)

  • Green-IT durch effiziente Nutzung des Energiebedarfs (Brunnenwasser-Kühlungsanlage und Photovoltaik-Fassade)

  • Anbindung an nationale und internationale Carrier

  • Modernste Zutrittskontrolle mit Videoüberwachung und Umgebungsüberwachungssystemen

  • Brandmeldeanlage mit Brandfrühesterkennung

  • Unlimitierte Computing Ressourcen zum unschlagbaren Preis

  • Weltweite Verfügbarkeit

  • Fixe Bandbreite ohne Aufpreis

  • Fixe Pauschale ohne zusätzliches Nutzungsentgelt

  • Service Level Agreements

WIR BIETEN MEHR…

proBeS CS Lösungen & Dienste können sich auch positiv auf Ihre Bilanzen und Versicherungsprämien, auswirken. Selbst im Katastrophenfall, ermöglichen wir Ihnen die Weiterführung ihrer Geschäftsprozesse, unabhängig vom Standort und innerhalb von 24 Stunden…

Kontaktieren Sie uns für ein kostenloses Beratungsgespräch

Nutzen Sie die Gelegenheit – unverbindlich und kostenlos…

Ihr Gratis Testclient
2018-05-10T12:25:05+00:00
Datenschutzhinweis
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen
close-link