„Wir bieten ultimative Sicherheit für den Ernstfall“ – mit unseren Cloud Services: „Backup as a Service(BaaS), Desktop as a Service(DaaS) und managed Server zum vollständigen Disaster Recovery as a Service“.

Disaster Recovery – Allgemein

Katastrophenwiederherstellung oder Notfallwiederherstellung, bezeichnet Maßnahmen, die nach einem Ausfall von Komponenten in der Informationstechnik eingeleitet werden. Dazu zählt sowohl die Datenwiederherstellung als auch das Ersetzen nicht mehr benutzbarer Infrastruktur, Hardware und Organisation. Umfassender als Disaster Recovery ist der Begriff Business Continuity, der nicht nur die Wiederherstellung der IT-Dienste, sondern unterbrechungsfreie Geschäftsabläufe in den Vordergrund stellt.

Bei der Beurteilung einer Disaster-Recovery-Lösung sind folgende Punkte einer Business Impact Analyse zu beachten:

Recovery Time Objective (RTO) – Wie lange darf ein Geschäftsprozess/System ausfallen? Bei der Recovery Time Objective handelt es sich um die Zeit, die vom Zeitpunkt des Schadens bis zur vollständigen Wiederherstellung der Geschäftsprozesse (Wiederherstellung von: Infrastruktur – Daten – Nacharbeitung von Daten – Wiederaufnahme der Aktivitäten) vergehen darf. Der Zeitraum kann hier von 0 Minuten (Systeme müssen sofort verfügbar sein), bis mehrere Tage (in Einzelfällen Wochen) betragen.

Recovery Point Objective (RPO) – Wie viel Datenverlust kann in Kauf genommen werden? Bei der Recovery Point Objective handelt es sich um den Zeitraum, der zwischen zwei Datensicherungen liegen darf, das heißt, wie viele Daten/Transaktionen dürfen zwischen der letzten Sicherung und dem Systemausfall höchstens verloren gehen. Wenn kein Datenverlust hinnehmbar ist, beträgt die RPO 0 Sekunden.

“Vollständiges” Disaster Recovery als Alleinstellungsmerkmal

Haben Sie daran schon gedacht?!

In vielen Fällen werden nur Sicherungen und die Wiederherstellung von Server Infrastruktur angeboten. Im Katastrophenfall sind jedoch nicht nur einzelne Server-Räume betroffen, sondern das komplette Gebäude oder Standorte inklusive Desktops, Notebooks, Peripherie und Netzwerk etc.

Angenommen ihre Server Infrastruktur ist nach dem Totalausfall im Backup Rechenzentrum wiederhergestellt. Wie ermöglichen Sie nun die Weiterführung ihrer Geschäftsprozesse wenn Client Geräte, mit entsprechender Software, Domain Zugehörigkeit, Konten und Einstellungen fehlen? Wie erfolgt der Zugriff auf Business Anwendungen, Datenbanken und Standard-Funktionen im täglichen Ablauf? Wie hoch ist der Aufwand bzw. Business Impact (RTO/RPO) um neue Arbeitsplätze bereitzustellen?

Die einfachste und sicherste Lösung

  • DaaS – Sicher & Stabil, Flexibel & Benutzerfreundlich, Ressourcenschonend & Kostenreduzierend zu jeder Zeit und von jedem Ort

  • BaaS – sichern Sie Ihre Daten in unserem ausfallsicheren Rechenzentrum mit 99,9% Verfügbarkeit!

  • DRaaS – im Katastrophenfall nehmen wir Ihre Sicherungen in unserer Infrastruktur in Betrieb und ermöglichen Ihnen die Wiederaufnahme bzw. Weiterführung ihrer Geschäftsprozesse – Standortunabhängig innerhalb 24 Stunden!

Dieses Modell ermöglicht objektive RTO/RPO Zeiten und verfügt über alle nötigen Mittel, um ihre Geschäftsprozesse an beliebigen Standorten, zu jeder Zeit, mit allen Endgeräten (Desktops, Notebooks, Tablets, Smartphones etc.) und beliebigen Betriebssystemen (Mac, iOS, Linux, Windows, Android, etc.) fortzuführen bzw. wieder aufzunehmen!

Unser Disaster Recovery Service Modell beinhaltet…

Virtuelle Arbeitsplätze

Da(a)s virtuelle Büro steht Ihnen überall, zu jeder Zeit und mit allen Geräten zur Verfügung!

Schützen Sie ihre Daten!

In einem der modensten und sichersten Rechenzentren Österreichs.

Katastrophenschutz & Risikominimierung

Verschliessen Sie nicht die Augen, vor möglichen Risikien für Ihr Unternehmen!
  • Höchste Ausfallsicherheit durch 100 % Redundanz (Glasfaseranbindung, Klimatisierung, Energie)

  • Green-IT durch effiziente Nutzung des Energiebedarfs (Brunnenwasser-Kühlungsanlage und Photovoltaik-Fassade) PUE 1,2

  • Anbindung an nationale und internationale Carrier

  • Modernste Zutrittskontrolle mit Videoüberwachung und Umgebungsüberwachungssystemen

  • Brandmeldeanlage mit Brandfrühesterkennung

  • Unlimitierte Computing Ressourcen zum unschlagbaren Preis

  • Weltweite Verfügbarkeit

  • Fixe Bandbreite ohne Aufpreis

  • Fixe Pauschale ohne zusätzliches Nutzungsentgelt

  • Service Level Agreements

Nutzen Sie die Gelegenheit – unverbindlich und kostenlos…

Ihr Gratis Testclient
  • Ähnlich wie eine Versicherung, verursacht die Risikoabsicherung Kosten für Ihr Unternehmen, deren Nutzen erst bei Eintreten eines Notfalles ersichtlich wird. Doch anders als eine Versicherung bietet eine sorgfältige Disaster Recovery Planung nicht nur eine reine Wiederherstellung der zerstörten Werte. Sie ermöglicht ein schnelles Wiederanlaufen Ihres Betriebs im Katastrophenfall und vermeidet so unabsehbare Ausfallkosten.
  • Darüber hinaus machen auch Gesetze und Richtlinien das Risikomanagement für kleine Unternehmen unverzichtbar. So das IRÄG (Insolvenzrechtsänderungsgesetz) welches die Geschäftsführung verpflichtet, alle Risiken, die bedrohlich für ein Unternehmen werden könnten, transparent zu machen. Oder Basel lII, Sarbanes-Oxley, IFRS, usw., die dazu geführt haben, dass Risikomanagement als SoftFact in das Kreditrating von Banken, also Ihre Bonität, Einzug gehalten hat. Zusätzlich führt eine schlechte Risikobewertung durch Ihrer Versicherung zu deutlich höheren Versicherungsprämien.

Beispiel Preiskalkulation

Disaster Recovery as a Service

20000monatlich
  • Onboarding Pauschale € 750,00
  • Bis zu 3 Serversysteme
  • 1TB Datenvolumen
  • 1 Desktop Golden Master Image
  • 5 virtuelle Desktops
  • Aktivierung innerhalb Servicezeiten

Disaster Recovery as a Service

40000monatlich
  • Onboarding Pauschale € 750,00
  • Bis zu 10 Serversysteme
  • 5TB Datenvolumen
  • 1 Desktop Golden Master Image
  • 10 virtuelle Desktops
  • Aktivierung innerhalb Servicezeiten

Disaster Recovery as a Service

60000monatlich
  • Onboarding Pauschale € 750,00
  • Bis zu 20 Serversysteme
  • 15TB Datenvolumen
  • 2 Desktop Golden Master Image
  • 20 virtuelle Desktops
  • Aktivierung innerhalb Servicezeiten

WIR BIETEN MEHR…

proBeS CS Lösungen & Dienste können sich auch positiv auf Ihre Bilanzen und Versicherungsprämien, auswirken. Selbst im Katastrophenfall, ermöglichen wir Ihnen die Weiterführung ihrer Geschäftsprozesse, unabhängig vom Standort und innerhalb von 24 Stunden…

Kontaktieren Sie uns für ein kostenloses Beratungsgespräch

Nutzen Sie die Gelegenheit – unverbindlich und kostenlos…

Ihr Gratis Testclient